Regelung

Spezialist für hochpräzise Steuer- und Regelsysteme mehr erfahren

Embedded Systeme

Spezialist für hochkomplexe Echtzeitlösungen in Hard- und Software mehr erfahren

HiL und Rapid Prototyping

Spezialist für Analyse, Konzept und Realisierung mehr erfahren

Benchmarkprüfstand

Ein innovativer Prüfstand unterstützt Konstrukteure bei der Optimierung von Lamellen für nasslaufende Kupplungen und Bremsen. Auf den ersten Blick so unscheinbare Teile wie die Lamellen von Reibsystemen innerhalb des Antriebsstrangs tragen entscheidend zur Funktion und Zuverlässigkeit von Fahrzeugen bei. Mit dem neuen Benchmark-Prüfstand gelingt es der HOERBIGER Antriebstechnik, Reiblamellen auf ihre gewünschten Eigenschaften zuverlässig zu testen.

Fachbericht aus der Antriebspraxis 01/2010 (PDF)

Aufgabe

  • Wartungsfreiheit
  • Flexibilität bezüglich Lastprofilen und Prüfmusteradaption
  • Verschleißmessung on-the-fly

Leistungen

  • Auswahl, Konfiguration, Einbau und Inbetriebnahme der Mess- und Steuerungshardware (PXI-System von National Instruments)
  • Entwicklung der Software für die Mess- und Regeltechnik sowie der Visualisierung der erfassten Daten mit LabVIEW

Ergebnisse

  • Einfachere Ermittlung von Daten zur Optimierung von Reibsystemen im Automotive Heavy-Duty-Segment
  • Größere Flexibilität beim Testen von Lamellen für nasslaufende Kupplungen und Bremsen im Hinblick auf Lastprofil und Prüfmusteradaption
  • Höhere Zuverlässigkeit von Lamellen
  • Kürzere Time-to-market bei der Entwicklung neuer Lamellensysteme